Bezeichnung einiger Tricks

Finde neue Tricks oder zeig den Anderen deine.

Moderatoren: witti, bernd

RE: Bezeichnung einiger Tricks

Beitragvon freddy » Di 6. Jan 2009, 02:15

also ich finde, man sollte eine gesunde BALANCE zwischen beidem finden ;)

slack more - live more
www.slacklineverein.de
freddy
Highliner-ungesichert
Highliner-ungesichert
 
Beiträge: 275
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 23:18
Wohnort: Wangen im Allgäu

RE: Bezeichnung einiger Tricks

Beitragvon bernd » Di 6. Jan 2009, 11:16

da sag ich einfach mal: DITO!!!
-----
A bad day slacklining STILL beats a good day working!!!
Benutzeravatar
bernd
Highline-Buttbouncer
Highline-Buttbouncer
 
Beiträge: 765
Registriert: Di 26. Feb 2008, 13:42
Wohnort: München

RE: Bezeichnung einiger Tricks

Beitragvon Dr_Slack » Di 6. Jan 2009, 13:29

Oder beides miteinander verbinden. Paarlauf ist ja auch ganz nett ;-)

Grüße alle Frischverliebten

Dr_Slack
Benutzeravatar
Dr_Slack
Highliner-ungesichert
Highliner-ungesichert
 
Beiträge: 276
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 18:59
Wohnort: Wien

RE: Bezeichnung einiger Tricks

Beitragvon 000Slacker000 » Di 6. Jan 2009, 13:35

Ja, die line dabei knutschen (mit dem Kopf berühren) geht auch! Hab ein Bild angehängt, da bin ich nur nich ganz unten! Ich finde Plane und Plane Low ne gute Bezeichnung dafür!! Danke schon mal!
Dateianhänge
Plane Low.JPG
Plane Low.JPG (92.71 KiB) 3442-mal betrachtet
www.EuropeanSlackline.net
000Slacker000
30m-Durchgeher
30m-Durchgeher
 
Beiträge: 62
Registriert: So 14. Dez 2008, 00:01
Wohnort: Gießen

RE: Bezeichnung einiger Tricks

Beitragvon Dr_Slack » Di 6. Jan 2009, 13:37

000Slacker000 - 2009-01-06 12:35 PMHab ein Bild angehängt, ...


Wo bitte? An deinen Traktor?

Es grüßt blind wie ein Fisch

Dr_Slack

Edit: Hoppala jetzt ist es da. Allerdings würde ich sagen, du küsst eindeutig das Auto und nicht die Line. Insofern, wenn ein Flugzeug ein Auto küsst, ist das wohl eher ein: Plane low sodomy ;-)
Benutzeravatar
Dr_Slack
Highliner-ungesichert
Highliner-ungesichert
 
Beiträge: 276
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 18:59
Wohnort: Wien

RE: Bezeichnung einiger Tricks

Beitragvon freddy » Di 6. Jan 2009, 14:28

ist das jetzt die jugendfreie variante??
slack more - live more
www.slacklineverein.de
freddy
Highliner-ungesichert
Highliner-ungesichert
 
Beiträge: 275
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 23:18
Wohnort: Wangen im Allgäu

RE: Bezeichnung einiger Tricks

Beitragvon Dr_Slack » Di 6. Jan 2009, 15:09

000Slacker000 - 2009-01-05 5:28 PMDanke, weiter so mit den Vorschlägen!Mit der Mütze, stimmt, ist mir bisher noch nicht aufgefallen!bye 000Slacker000


A pro pos Mütze ...

In meinem brandneuen Slackline-Buch (erhältlich im Panico Verlag) tauchen beim Durchblättern und sogar auf dem Titel immer wieder Bilder auf, in denen diese Kopfbedeckung eine nicht unbedeutende Rolle spielt. Auch der Typ unter der Haube (wie der Österreicher sagt) weist eine gehörige Ähnlichkeit mit den hier im Thread gezeigten Bildern auf.

Fragen, die sich mir stellen:

1. Könnte es sein, dass es sich bei den dargestellten Slackern (im Thread und im Buch) um ein und dieselbe Person handelt?
2. Könnte es sein, dass es ein und die selbe Haube ist?
3. Kann das Aufsetzen dieser Haube mein Slackvermögen deutlich steigern (Harry Potter hat ja auch so einen Umhang, der ihn unsichtbar macht)?
4. Darf ich meinen Dank und meine Anerkennung für das wirklich gelungene Werk (bin noch am Schmökern) hier an dieser Stelle aussprechen?
5. Wird dieser Dank die AutorInnen Fritz und Franzi (welch schöne Namenskombination) auf diesem Weg erreichen?

Überhaupt sei noch zu erwähnen, dass die kompletten Namen der AutorInnen nur das Beste erwarten lassen.
Fritz Miller versteht sich wohl als eine Kombination der herausragenden Skisportler Fritz Strobl und Bode Miller. Franzi Friesinger als Zusammensetzung aus Franziska von Almsick (Schwimmikone) und Anni Friesinger (Kufenflitzerin erster Sahne).
Wirklich toll gewählt diese Pseudonyme! ;)

Es grüßt voller Verehrung

Dr_Slack


Benutzeravatar
Dr_Slack
Highliner-ungesichert
Highliner-ungesichert
 
Beiträge: 276
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 18:59
Wohnort: Wien

RE: Bezeichnung einiger Tricks

Beitragvon 000Slacker000 » Di 6. Jan 2009, 15:56

Hi,
gut erkannt, es handelt sich hier um ein und die selbe Mütze! Woraus sich nicht zwangsläufig ergibt, dass auch der Mützenhalter der selbe ist! In diesem Fall ist der Mützenhalter aber ein und die selbe Person! Was das Harry Potter Phänomen betrifft, man kanns ja mal versuchen?!
Es freut mich, dass das Slacklinebuch gut ankommt! Der Ausgesprochene Dank wird die Autoren erreichen, dafür werd ich sorgen!
machs gut, Daniel
www.EuropeanSlackline.net
000Slacker000
30m-Durchgeher
30m-Durchgeher
 
Beiträge: 62
Registriert: So 14. Dez 2008, 00:01
Wohnort: Gießen

RE: Bezeichnung einiger Tricks

Beitragvon lukas » Di 6. Jan 2009, 18:37

also als ersten mal.. jungs es freut mich ja ausgesprochen das der bernd spaß hat=)

ABER.. ichAUCH!!!
bin grade in IOWA und besuch meine zweite hälfte!
aber ja ich hoffe auch dass heute endlich mein slackline-bandl ankommt...damit ich wieder die balance zwischen beidem finden kann=)^^

zu dem plane /plane low... :
taugt...aber die fsk 18 is doch noch heißer!
vllt. mach ma maln bild.. auf ner highline wärs schön.. mal sehn, wann sich was ergibt...=)

zu dem buch (auf dessen cover ich mich lustigerweise wiedergefunden habe^^) hab ich noch nix zu sagen...aber vllt. bald wenn der eine der autoren(wenn ich sein pseudonym erraten wollte würde ich mal auf franzi tippen, ohne das das geschlecht eine rolle spielen würde^^) in naher zukunft mal besuch von mir bekommen sollte=)
was ich stark hoffe
lukas
Highline-Buttbouncer
Highline-Buttbouncer
 
Beiträge: 691
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 11:46
Wohnort: Freising
Sponsored by: Adidas, Slackline-Tools, Kong

Vorherige

Zurück zu Tricks & Jumplines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast