steyr (ein an urbanem größenwahn leidendes dorf)

Die Treffpunkte und Events der Slackline Community.

Moderator: lento

Re: steyr (ein an urbanem größenwahn leidendes dorf)

Beitragvon wolforodolfo » Mi 24. Nov 2010, 22:00

also des wird waos im röd gr.saal die woche warscheinlich nicht mehr aber nächste woche hoffe ich kann man a schnur spannen.
to matl.waos interesiert mie die werkstattsitzung.i wü bloss an lässigen indoor schnial plaotz.bist nach wie vor herzlich eingeladen a in grossen saal zu benützen.ja am samstag muas i arbeiten aber vielleicht am nachmittag wandern,(am gr.phyrgas is a schnee ,bei den bedingungen is des a hochalpine tour)würd mi freuen waonts mi mitnehmts.mfg.woif
tiere sind die besseren menschen
wolforodolfo
Gerade-Aus-Geher
Gerade-Aus-Geher
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 07:45
Wohnort: steyr

Re: steyr (ein an urbanem größenwahn leidendes dorf)

Beitragvon koma » Mi 24. Nov 2010, 22:37

am gr.rphyrgas is a schnee ,bei den bedingungen is des a hochalpine tour - davon bin ich auch ausgegangen :) mei einstellung zu kreuzen jederart kennst ja eh - i mags net i brauchs net...
fürs knie eh sicha gscheida wenn wir dich von der arbeit abholen. vielleicht kannst ja uma 12 aufhern...
übers dürre eck aufm gaisberg - schlag i vor - gegenvorschlag ja oba dann nix mehr umbasteln mag. is echt grad eng mit da zeit.

werkstattsitzung: woas intressierts mi nu...i hob a charmant umschriebenes "du musst" kriagt...

mittag kammerl geht si man i aus bei mir.. wann net ruaf i a..in samstag darad i dann gern morgen fixiern wanns nix wird net so schilmm partyprogramm für freitag is net schlecht ;)
schen abend nu
addicted to bad ideas
koma
Kann-schon-einen-Trick
Kann-schon-einen-Trick
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 02:52
Wohnort: steyr
Sponsored by: communistic parkour lovinig criminals

Re: steyr (ein an urbanem größenwahn leidendes dorf)

Beitragvon Raphi*niert » Sa 27. Nov 2010, 15:48

Griaseing olle zaum

Hi Martina
Habs jz endlich mal auf di seite gschafft. Wa sofort dabei, bist e öfters in da Stadthalle hob i ghört. Meld di einfach, mei numma hast eh.
Falls wer interresse hat, will di Woche mal mitn Radl vom Damberg "abfahren". :D

Oiso hoff es ged wos

MfG Raphi
Pain is temporary, glory is forever
Raphi*niert
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 15:42
Wohnort: Steyr
Sponsored by: myself

Re: steyr (ein an urbanem größenwahn leidendes dorf)

Beitragvon koma » So 28. Nov 2010, 03:34

ja seaz raffi,
des is ja fein, oba verlass die net zvü drauf wasd herst. i woar ameu in da taborhalle - des geht dort goarnet für mi.
ins av-kammerl kina ma gern geh. i hob allerdings mein schlüssel verloren und bin nu net dazua kuma das a ma an neichn hoi.
wiasd eh glesn host treibts mi jetzt in kl. sall (parkour spünübn). und die jumpline gwinnt a nu imma - nimma lang hoff i.
i dua heia nurmehr indoorradln (danke woif) is ma einfach lad ums radl...
a schniadl überd steyr darad mi man i nu amoi reizen........brrrrrrrrrrrr...wie schauts da mit eichra motivation aus.
lg martina
addicted to bad ideas
koma
Kann-schon-einen-Trick
Kann-schon-einen-Trick
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 02:52
Wohnort: steyr
Sponsored by: communistic parkour lovinig criminals

Re: steyr (ein an urbanem größenwahn leidendes dorf)

Beitragvon Raphi*niert » So 28. Nov 2010, 11:50

Gutn Tach

Taborhalle wärn ma gestan gwen, woan oba scho 6 leut.......komplett überfüllt und im Kammerl hob i ma glaubi an Finger gezerrt ,waun des geht?
Bam Parkour wa i a sofort dabei , daugt ma a voi und bam Schnirdl übad steyr wa i a dabei, hauptsach gstört. gibt sicha coole Fotos
Pain is temporary, glory is forever
Raphi*niert
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 15:42
Wohnort: Steyr
Sponsored by: myself

Re: steyr (ein an urbanem größenwahn leidendes dorf)

Beitragvon koma » So 28. Nov 2010, 21:40

nábend
die kletterwand reicht net ameu für an schlechtn witz.........
morgen abend bin i wieder im röda - mein elephanten gedächnis sagt mir, dass du da ja eh noch 3 strafarbeitsstunden offen hast :mrgreen: wennst magst kannst mir helfen den kl. sall und die werkstatt parkourtauglich zu machen - und bist rehabilitiert. anruf genügt.
schniadl überd steyr:
zu viert soit ma scho sei - mit drei gehts a wenn uns wer beim spannen hilft (was kein problem sein sollt).
wann nu ana oda ane dabei is überleg ich mir was drum herum nu braucht (bei die temperaturen fällt mir auf anhieb einiges an mehraufwand ein) dann schau ma obs dafür steht. machbar wärs....

das i ka krankenschwester bin wasd eh - entweder du bist lieb zu deinem körper oder wir warten aufm choleraverseuchten parkourmasta der warad sanitäter. übrigens dei signatur hinkt. andersrum vielleicht.....
lg martina
addicted to bad ideas
koma
Kann-schon-einen-Trick
Kann-schon-einen-Trick
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 02:52
Wohnort: steyr
Sponsored by: communistic parkour lovinig criminals

Re: steyr (ein an urbanem größenwahn leidendes dorf)

Beitragvon koma » Di 30. Nov 2010, 20:13

einen schönen guten abend zusammen...

hab mir heut das steyrwasser für heisse 1 einhalb minuten bis zum hals stehen lassen.
ausrüstung: ein handtuch.
meine aktuelle grenze kenn ich - ich war drüber.

to raffi: schau dir deine an. tipp: nimm dir warmen tee mit und eine unterlage zum socken anziehen. weil beim anziehn im schnee steh is aussa oasch nua oasch!
wennst dann noch magst.....besorg dir neopren!

18 oder 19 Dez probier ma des winterwasserschnürdl!!!

hands wanted...
lg martina
addicted to bad ideas
koma
Kann-schon-einen-Trick
Kann-schon-einen-Trick
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 02:52
Wohnort: steyr
Sponsored by: communistic parkour lovinig criminals

Re: steyr (ein an urbanem größenwahn leidendes dorf)

Beitragvon koma » Sa 18. Dez 2010, 09:10

moin moin...
winterwasserschnurdl is auf jänner verschoben...
grund:
kaltes wasser haben wir immer - so schenen schnee wie jetzt wohl kaum!

bin mal schnee schaun - von drinnen!!!!!,damn. könnt heulen....wünsch euch viel spass...
see you at the röda.
lg martina
addicted to bad ideas
koma
Kann-schon-einen-Trick
Kann-schon-einen-Trick
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 02:52
Wohnort: steyr
Sponsored by: communistic parkour lovinig criminals

Re: steyr (ein an urbanem größenwahn leidendes dorf)

Beitragvon koma » Do 23. Dez 2010, 00:00

röda großer sall - wie geil ist das denn....!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
da macht das heimkommen richtig richtig spass - danke schön
ein verdammt cooles weihnachtsgeschenk...
feiert schön - ich mach das morgen in wels mit bulbul :) einen platz gibts noch...
sft martina
addicted to bad ideas
koma
Kann-schon-einen-Trick
Kann-schon-einen-Trick
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 02:52
Wohnort: steyr
Sponsored by: communistic parkour lovinig criminals

Re: steyr (ein an urbanem größenwahn leidendes dorf)

Beitragvon koma » Mi 5. Jan 2011, 03:23

zum winterwasserschnurdl:

gehbar sollts beim gabriel sein
allerdings brauchts da richtig was an vorbereitung und materialschlacht ....
da is für mich schluss mit lustig! weil schluss mit im wasser stehn können -
wenn außer mir noch wer gschätzte fünf tage investieren mag - gern :)
zu dritt machts sinn

ungehbar aber spannend vom aufbau / abbau und save as can be
is halt die gaswerkvariante -
kuscheliger is dort - da können wir überall feuer machen, musik gibts...
min. 6 - 7 leut
addicted to bad ideas
koma
Kann-schon-einen-Trick
Kann-schon-einen-Trick
 
Beiträge: 37
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 02:52
Wohnort: steyr
Sponsored by: communistic parkour lovinig criminals

VorherigeNächste

Zurück zu Locations

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast