Welche Expressschlinge für banane?

Tech-Talk. Was gibt's an Equipment.

Moderatoren: sobek, seflue

Re: Welche Expressschlinge für banane?

Beitragvon Donnerbob » Sa 8. Okt 2011, 17:46

Danke für eure Antworten.
Die erste Banane ist fertig. Die Schlingen hat ein Freund von mir genäht. 8-)
Ausgelegt ist das ganze auf 12kN mit 2x Sicherheit. Bruchlast sollte aber noch deutlich höher ausfallen.
Jetzt folgt erstmal eine ausgiebige Testphase dieses Schmuckstücks. :mrgreen:

Seitenplatten (V4A) 4mm dick, Schrauben (VA) M12 und die Umlenkhülse (Aluminium) misst d=25mm.
Dateianhänge
_MG_2179.jpg
_MG_2162.jpg
________________________________________________________________
Bunt ist das Dasein und Granatenstark!! - Volle Kanne Hoschi!!
Benutzeravatar
Donnerbob
Gerade-Aus-Geher
Gerade-Aus-Geher
 
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Okt 2009, 20:33
Wohnort: Dresden

Re: Welche Expressschlinge für banane?

Beitragvon Balance » So 9. Okt 2011, 11:24

sehr geiles Teil
Benutzeravatar
Balance
Yosemite-Valley-Highliner
Yosemite-Valley-Highliner
 
Beiträge: 389
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 13:11
Wohnort: Völs
Sponsored by: UrbanRock, Metabo

Re: Welche Expressschlinge für banane?

Beitragvon dimension79 » So 16. Okt 2011, 10:04

Wie schwer ist den deine Banane (nur die Banane ohne Schäkel)?
dimension79
Gerade-Aus-Geher
Gerade-Aus-Geher
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 14. Apr 2009, 08:01

Re: Welche Expressschlinge für banane?

Beitragvon Donnerbob » So 16. Okt 2011, 17:49

ca. 470g. die Hutmuttern machen da 28g/st aus. Normale 6k-Muttern wiegen ca 15g.
________________________________________________________________
Bunt ist das Dasein und Granatenstark!! - Volle Kanne Hoschi!!
Benutzeravatar
Donnerbob
Gerade-Aus-Geher
Gerade-Aus-Geher
 
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Okt 2009, 20:33
Wohnort: Dresden

Re: Welche Expressschlinge für banane?

Beitragvon Balance » Fr 21. Okt 2011, 18:41

hätte im moment 6x neue Rundschlingen wie im Bild unten zum abgeben
viewtopic.php?f=74&t=2789
Dateianhänge
RS2_0001.JPG
RS2_0001.JPG (51.61 KiB) 2674-mal betrachtet
Benutzeravatar
Balance
Yosemite-Valley-Highliner
Yosemite-Valley-Highliner
 
Beiträge: 389
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 13:11
Wohnort: Völs
Sponsored by: UrbanRock, Metabo

Re: Welche Expressschlinge für banane?

Beitragvon Donnerbob » Sa 22. Okt 2011, 00:05

wenn ich das richtig sehe, ist das eine 2-to-schlinge doppelt gewickelt.
preis/stück (incl versand)?
edit: wer lesen kann is klar im vorteil
________________________________________________________________
Bunt ist das Dasein und Granatenstark!! - Volle Kanne Hoschi!!
Benutzeravatar
Donnerbob
Gerade-Aus-Geher
Gerade-Aus-Geher
 
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Okt 2009, 20:33
Wohnort: Dresden

Re: Welche Expressschlinge für banane?

Beitragvon landcruising » Di 8. Nov 2011, 01:30

schönes teil - donnerbob - auflage 1 stück?

es wird bald eine Expressschlinge aus unserem Aeon-Dyneema-Band geben (binnen der nächsten 2 Wochen im Shop - auf Lager haben wir sie schon : )
Produktname Ultimate Link
Länge ca. 15cm, Gewicht < 10 gramm, Bruchlast > 73kN (der Großteil bringt sogar 80kN - aber die Serienschwankung ist aufgrund der enormen Steifigkeit von Dyneema relativ hoch, sodaß wir den unteren Ausreißer von über 10 zerissenen Schlingen als Festigkeitswert definiert haben), große Schlaufen für 20mm Durchmesser und dicke Schäkel ausgelegt
entwickelt für den neuen Zilla Revision 2 - passt aber auch an alle anderen 25mm Einspanner

exclusiv entwickelt in Kleinserie mit führendem deutschen Kletterequipmenthersteller

Grüsse Stefan
landcruising
Gerade-Aus-Geher
Gerade-Aus-Geher
 
Beiträge: 26
Registriert: Di 15. Dez 2009, 20:18

Re: Welche Expressschlinge für banane?

Beitragvon Donnerbob » Di 8. Nov 2011, 08:55

jup, ein stück. aber ne 2te Version ist bereits in kleinstserienproduktion(<=10st). mit schlingen aus doppelt gelegtem 25mm xtube(20kN). die hab ich hier schon rumliegen. die banane is gegenüber der ersten version auch noch leichter (300g statt 470g) :mrgreen:
mehr wirds aber nicht, is nur ein kleines projekt von mir, das ich mal endlich umsetze.
Dateianhänge
slackbanane221.jpg
die 2te Version mit optimierter bandfixierung
________________________________________________________________
Bunt ist das Dasein und Granatenstark!! - Volle Kanne Hoschi!!
Benutzeravatar
Donnerbob
Gerade-Aus-Geher
Gerade-Aus-Geher
 
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Okt 2009, 20:33
Wohnort: Dresden

Re: Welche Expressschlinge für banane?

Beitragvon slackPro » Di 8. Nov 2011, 09:22

Donnerbob hat geschrieben:jup, ein stück...
...is nur ein kleines projekt von mir, das ich mal endlich umsetze.

...projekt von dir... hmmmm... :|
slackPro!de - home of the lineGrip
slackPro
Highline-Probierer
Highline-Probierer
 
Beiträge: 198
Registriert: Mo 7. Sep 2009, 06:20

Re: Welche Expressschlinge für banane?

Beitragvon Donnerbob » Di 8. Nov 2011, 11:00

klar von mir. warum soll ich gute ideen nicht auch verwenden dürfen? is ja nicht so, als ob ich maß genommen habe. ich hab das teil schon von 0 selbst entworfen und berechnet. und du kannst mir nicht weißmachen, dass, wenn jemand etwas entwickelt, nicht vorher auf den markt guckt was schon vorhanden ist um sich daran zu orientieren. und ich finde, das hat mit abkupfern nichts zu tun.
________________________________________________________________
Bunt ist das Dasein und Granatenstark!! - Volle Kanne Hoschi!!
Benutzeravatar
Donnerbob
Gerade-Aus-Geher
Gerade-Aus-Geher
 
Beiträge: 23
Registriert: So 25. Okt 2009, 20:33
Wohnort: Dresden

VorherigeNächste

Zurück zu Equipment

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste