Fleischbank Kaiser

Wo sind schon Highlines begangen worden.

Moderator: sobek

Fleischbank Kaiser

Beitragvon boulder-hannes » So 16. Mai 2010, 18:41

Nächstes WE geht es zum Wilden Kaiser.

Ziel ist es, auf Halberhöhe des Nordgrates eine etwa 30 - 40m lange Highline zuspannen.
ich denk Das Bild Sagt alles aus.


Lust Dabei zu sein?


Dateianhänge
fleischbank.jpg
fleischbank.jpg (99.7 KiB) 4772-mal betrachtet
boulder-hannes
Yosemite-Valley-Highliner
Yosemite-Valley-Highliner
 
Beiträge: 379
Registriert: Do 10. Mai 2007, 19:18
Wohnort: München

RE: Fleischbank Kaiser

Beitragvon wattsolls » Mo 17. Mai 2010, 01:06

schaut gut aus :)

Andrew und ich sind auf jeden Fall dabei :)
Ich werd mich mal umhören, ob sich noch ein paar Leute aus dem Norden mobilisieren lassen :D
wattsolls
Gerade-Aus-Geher
Gerade-Aus-Geher
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 23. Mär 2010, 22:29

RE: Fleischbank Kaiser

Beitragvon happa » Mi 19. Mai 2010, 13:33

Hi Leute
Wenn ich so auf den Kaiser raufschau, dann würd ich mir das mit diesem Wochenende noch mal genau überlegen.
Höhe Fleischbankpfeiler liegen ca. 10 cm Neuschnee.
Die Highline ist mit einer kleinen Kletterei verbunden und die Tageshöchstwerte krazen an der 10 Grad Marke, im Tal!

Michi
happa
30m-Durchgeher
30m-Durchgeher
 
Beiträge: 55
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 22:14
Wohnort: St. Johann/Tirol

RE: Fleischbank Kaiser

Beitragvon Linerider » Mi 19. Mai 2010, 18:17

thx für die Infos direkt von der Quelle ;-)
Linerider
Kann-schon-einen-Trick
Kann-schon-einen-Trick
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:45
Wohnort: bei München

RE: Fleischbank Kaiser

Beitragvon boulder-hannes » Mi 19. Mai 2010, 23:19

ja und?

boulder-hannes
Yosemite-Valley-Highliner
Yosemite-Valley-Highliner
 
Beiträge: 379
Registriert: Do 10. Mai 2007, 19:18
Wohnort: München

RE: Fleischbank Kaiser

Beitragvon slackflo » Do 20. Mai 2010, 15:54

Wenn ihr fahrt dann macht bitte bitte bitte ein Video und ein paar
Fotos, die schau ich mir immer so gern an und ;)
LG und Viel Spaß
Flo
slacken slacken slacken!!
slackflo
30m-Durchgeher
30m-Durchgeher
 
Beiträge: 99
Registriert: Mi 9. Dez 2009, 23:08
Wohnort: erding/münchen

RE: Fleischbank Kaiser

Beitragvon Linerider » Do 20. Mai 2010, 23:08

wann willste denn los? samstag in der früh? oder... egal. ich ruf dich mal an
Linerider
Kann-schon-einen-Trick
Kann-schon-einen-Trick
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:45
Wohnort: bei München

Re: Fleischbank Kaiser

Beitragvon boulder-hannes » So 15. Aug 2010, 22:38

so

Übernächste Woche, ab dem 22.08.10 gehts jetzt endlich los.

Die Ganze slackline fraktion, aus überall wird dabei sein. plan ist 3 neue Highlines einzubohren,
20m 50-60m und 35m

Würd mich freuen wenn jemand von euch auch noch lust hat mitzukommen...

Peace
kaiser_1.jpg
sicht von der line
boulder-hannes
Yosemite-Valley-Highliner
Yosemite-Valley-Highliner
 
Beiträge: 379
Registriert: Do 10. Mai 2007, 19:18
Wohnort: München

Re: Fleischbank Kaiser

Beitragvon hamaibk » Mo 16. Aug 2010, 08:17

wie heißt den die nette nadel?
6000-onsight
hamaibk
Kann-schon-einen-Trick
Kann-schon-einen-Trick
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 28. Okt 2008, 17:03

Re: Fleischbank Kaiser

Beitragvon boulder-hannes » Mo 16. Aug 2010, 14:40

Die nadel hat keinen Namen,
Das ist der Nordgrat vom Fleischbankpfeiler. Etwa auf halber höhe

Peace
boulder-hannes
Yosemite-Valley-Highliner
Yosemite-Valley-Highliner
 
Beiträge: 379
Registriert: Do 10. Mai 2007, 19:18
Wohnort: München

Nächste

Zurück zu Highline Begehungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste