Mönch und Klammschlucht

Wo sind schon Highlines begangen worden.

Moderator: sobek

Mönch und Klammschlucht

Beitragvon Timo » Do 7. Okt 2010, 12:04

Grüße!

Max, Harry und Ich haben vor kurzem eine neue Highline in der Klammschlucht (OÖ bei Saxen) eingebohrt! Ist 45m lang und ziemlich genau so hoch. Für uns zur Zeit noch ein Projekt, aber lang kanns nicht mehr dauern bis einer von und drüber kommt :-)

Hab ein paar Bilder online gestellt:
http://picasaweb.google.com/t.eidher/Klammschlucht#

Von unserer letzten Mönch Aktion gibts auch noch ein paar:
http://picasaweb.google.com/t.eidher/Hi ... ieLange02#


LG Timo

@Max und Harry: wann starten wir den nächsten Versuch?
Benutzeravatar
Timo
30m-Durchgeher
30m-Durchgeher
 
Beiträge: 79
Registriert: Do 26. Jun 2008, 07:40

Re: Mönch und Klammschlucht

Beitragvon lukas » Do 7. Okt 2010, 12:24

Sehr geil,.. schaut auch gut wintertauglich aus?,..oder
da komm ich a mal vorbei!
lukas
Highline-Buttbouncer
Highline-Buttbouncer
 
Beiträge: 691
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 11:46
Wohnort: Freising
Sponsored by: Adidas, Slackline-Tools, Kong

Re: Mönch und Klammschlucht

Beitragvon Timo » Do 7. Okt 2010, 12:37

Ja gerne!
Man kann auch ganz gut dazu (von der Hinterseite). Ist im Winter sicher auch ziemlich fein!

lg
Benutzeravatar
Timo
30m-Durchgeher
30m-Durchgeher
 
Beiträge: 79
Registriert: Do 26. Jun 2008, 07:40

Re: Mönch und Klammschlucht

Beitragvon madshus » Do 7. Okt 2010, 16:11

coole line ! ;)

würde auch mal im winter vorbeischaun :)

gr
anatolij
madshus
 

Re: Mönch und Klammschlucht

Beitragvon Rafsta » Fr 8. Okt 2010, 15:01

He echt a supa line was da gmacht habts gratulation!
Auf dem 11 Photo von der Klammschlucht Highline hab i gsehn das ihr für die line a Kräftedreieck mit einem Winkel über 90grad gebaut habt. Ist euch bewusst das durch diesen ungünstigen Winkel fast 100% der Kraft auf die einzelnen Bohrhaken wirk? ich hoffe ich konnt euch da nen kleinen denkanstoß geben.
grüße raffael
Rafsta
Kann-schon-einen-Trick
Kann-schon-einen-Trick
 
Beiträge: 43
Registriert: Mi 7. Nov 2007, 15:35
Wohnort: Graz/ Berchtesgadener Land
Sponsored by: rafsta

Re: Mönch und Klammschlucht

Beitragvon Timo » Fr 8. Okt 2010, 17:08

Danke für den Hinweis! Schaut auf dem Foto wirklich so aus. Das muss das Weitwinkel sein. Wir haben natürlich darauf geachtet die 90° nicht zu übersschreiten!
Benutzeravatar
Timo
30m-Durchgeher
30m-Durchgeher
 
Beiträge: 79
Registriert: Do 26. Jun 2008, 07:40


Zurück zu Highline Begehungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste