highline Band

Alles zur Spanntechnik, Sicherung und Equipment von Highlines

Moderator: sobek

highline Band

Beitragvon slackfloo » Mo 14. Mär 2011, 08:56

An alle highliner da draußen,

Mich würde interessieren welches Band bzw. Bänder Ihre für den Aufbau eurer Highlines verwendet.
Habt Ihr ev. schon Erfahrungen mit Bandmaterial gemacht welches zwar die Bruchlastangaben für Highlines erfüllt jedoch nicht optimal hinsichtlich Verschleiß war, …

Danke für eure tipps!
slackfloo
Knie-Höhe-Liner
Knie-Höhe-Liner
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 14:13

Re: highline Band

Beitragvon madshus » Mo 14. Mär 2011, 15:18

hey,

ich nehme seit 2 Jahren das Distance von Slackstar her. Bis zu einer Länge von 50m ist es gut, danach wird es schwer zu laufen, da man die Line bei einem Fehler nur schwer wieder unter Kontrolle bringen kann.
Mit einer Line habe ich letztes Jahr 30 Highlines gespannt und ich würde es immer noch benutzen....es sind nur ein paar ganz kleine Verletzungen drin. Wenn du es gut behandelst , kannst du damit sehr lange Spaß haben.

Die White Magic von Landcruising finde ich jedoch besser zum Laufen. Die Dynamik ist besser und es fühlt sich leichter an. Auch grobe Fehler können ausgeglichen werden. ;)
Angenehm zum Laufen ist auch das Type 18 ...es hat schöne Schwingungen und barfuß fühle ich diese Line am Besten. Pass aber auf, wenn du die Line catchen willst. Sehr Scharfkantig !! Der lange Spannweg bei der Dehnung ist bestimmt kein Vorteil.
Zum Verschleiß kann ich zu den beiden Bändern nichts sagen, da ich keins besitze.

Schöne Grüße
Anatolij
madshus
 


Zurück zu Highline spannen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste